Finden Sie uns auf Facebook: Red Sea Scuba Intl. - Tauchzentrum im Roten Meer, Sharm el-Sheikh
Tauchen Rotes Meer Sonderangebote Hotel & Tauchpaket Preise Tauchpakete & PADI Kurse Unser Kontakt
PADI Scuba Diving Center in the Red Sea PADI Centres de plongées en Mer Rouge PADI Duikcentra in de Rode Zee

Über Easy Divers Sharm el SheikhÜber Easy Divers
Über Tauchen Ägypten und SinaiÄgypten und Sinai
Über Tauchen im Roten MeerTauchen im Roten Meer
Über Sharm el Sheikh TauchenTauchen in Sharm el Sheikh
Über Tauchen im DahabTauchen in Dahab
Tauchen Medizinisch Zentren im ÄgyptenHyperbare Medizinisch Zentren

Easy Divers ist jetzt Red Sea Scuba International, Eine Abteilung von Divers International - Rotes Meer Gruppe,
bietet das sehr beste Tauchen in Sharm el-Sheikh auf Boote ausschließlich für zertifizierte Taucher.



Startseite für Easy Divers - Rotes Meer im Sharm el-Sheikh Ägypten    Unser Boot für Tagesausflüge, Easy Divers Pearl im Sharm el Sheikh Ägypten     Gehen Sie auf unsere andere Webseite - Startseite für Divers International im Sharm el Sheikh Ägypten    Besuchen Sie unsere andere Website - Startseite für Red Sea Divers International im Sharm el-Sheikh Ägypten

Rote Meer Tauchen im Abu Galum mit Easy Divers - Rotes Meer, PADI Tauchzentren in Sharm el Sheikh Ägypten


PADI Tauchzentrum in Sharm el Sheikh, Tauchschule am Roten Meer, Tauchkurse und Bootssafaris, Urlaub in Ägypten Geschützter Bereich: Abu Galum

Das geschützte Bereich bei Abu Galum und umfaßt einen Bereich von 400 Kilometern quadriert, schützt die mannigfaltigen Küsten- und Gebirgsoekosysteme, die auf dem Golf von Aqaba einzigartig sind.Das geschützte Bereich bei Abu Galum und umfaßt einen Bereich von 400 Kilometern quadriert, schützt die mannigfaltigen Küsten- und Gebirgsoekosysteme, die auf dem Golf von Aqaba einzigartig sind. Der Bereich unterscheidet sich drastisch von den anderen Protectorates auf dem Golf. Der Küstenbereich enthält unbeeinträchtigte Korallenriffe mit hohen Verschiedenartigkeiten der Korallenrifffische und der dazugehörigen Flora und der Fauna. Beweis des Reichtums des Bereichs kann auf die Shorelines gesehen werden, die mit Oberteilen der verschiedenen Molluskegruppen bedeckt werden.

Vorsichtige Kontrolle der Kiesstrände deckt einen Überfluß an den SP. SchneckeNerita, ihre Oberteile auf, die tadellos zur Mischung mit den granitartigen oder Basaltkieseln gefärbt werden und patterned, die auf den Stränden gefunden werden. Der Reef bei Abu Galum stützt eine aktive Beduineartisanalfischerei. Fischer Nuweiba und Dahab von üben Erwerbsmittelfischen und von liefern auch lokale Gaststätten mit Fisch- und Schalentierprodukten.

Die Fischerei wird jetzt durch das EEAA reguliert, um Beschädigung des Korallenriffs zu verringern. Der Reef kann an markierten, sicheren Zugangseingängen angesehen werden. Abu Galum gehört zu den malerischsten Protectorates im Land.Die Fischerei wird jetzt durch das EEAA reguliert, um Beschädigung des Korallenriffs zu verringern. Der Reef kann an markierten, sicheren Zugangseingängen angesehen werden. Abu Galum gehört zu den malerischsten Protectorates im Land. Mit seinen hohen Bergen hoben schmale sinuous Senken (wadis), Frischwasserfrühlinge, Küstensanddünen, alluvial Ventilatoren des Kieses, versteinerte Korallenriffe und liegendes salziges sabkha des Tiefs, sein Überraschen nicht an, daß dieser kleine Bereich der Sinaihalbinsel 165 Betriebssorten unterbringt.

Von diesen werden 44 Sorten nur in diesen Protectorate gesehen und neigen, sich der Dichte in Richtung zu zentralem und Nordsinai zu erhöhen. Forscher haben vorgeschlagen, daß Abu Galum eine floristische Grenze ist, die fällt, unter den Einfluß eines tropischen Klimas aber überwiegend Mittelmeerbedingungen hat. Als floristische Grenze ist der Protectorate Abu Galum ein empfindlicher Bereich, der eine hohe Erhaltungspriorität empfängt.

Zugang zu den Regionen ohne Trä gerschienensysteme kann nur die Erlaubnis gehabt werden, wo markierte Spuren vorbereitet worden sind. Beduineführer und -kamele können angestellt werden, wenn Anträge und Vorbereitungen am Rangerhaus gebildet werden, das an der Öffnung von Wadi Rasasah gelegen ist.Zugang zu den Regionen ohne Trä gerschienensysteme kann nur die Erlaubnis gehabt werden, wo markierte Spuren vorbereitet worden sind. Beduineführer und -kamele können angestellt werden, wenn Anträge und Vorbereitungen am Rangerhaus gebildet werden, das an der Öffnung von Wadi Rasasah gelegen ist. Eine Besuchermitte befindet sich an der Nordgrenze des Protectorate. Sobald durchgeführt, bringt sie ein kleines audio-visuelles Theater und die Anzeigen, die auf die Flora und Fauna des Protectorate sich konzentrieren unter. Informationen Tauchen Aufstellungsorte und auf die zu vermeidenen Bereiche wird zur Verfügung gestellt. Es sollte gemerkt werden, daß Zugang zu den Unterwasserhöhlen bei Ras Mamlah ausschließlich verboten ist.

Dieses Höhlesystem, verlängernd auf die Tiefen, die 100 Meter übersteigen, ist instabil und tödlich. Taucher sind verloren worden und erholt nicht von seinem depths.The-Hauptproblem, den Protectorate ist gegenüberzustellen die Ausgabe des sich hin-und herbewegenden Abfalls seine Ufer erreichend. Trotz der regelmäßigen Reinigung besteht das Problem fort.

Finden Sie uns auf Facebook: Red Sea Scuba - Rote Meer Tauchbasis in Sharm el-Sheikh     Startseite    |    Wetter in Ägypten    |    Reise-Informationen    |    Links   |    Sitemap    |    Kontakt     Folgen Sie uns auf Twitter: Red Sea Scuba - Rote Meer Tauchbasis in Sharm el-Sheikh